Mainzer Domherr Pinot Noir QbA trocken

6,00  inkl. MwSt.

8,00  / Liter

Mainzer Domherr Pinot Noir QbA trocken

Artikelnummer: 20511 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Name: Mainzer Domherr
Rebsorte: Pinot Noir / Spätburgunder
Jahrgang: 2020
Auszeichnung:

Geschmack: trocken
Qualitätsstufe: QbA – Deutscher Qualitätswein
Klassifikation:
Weinart: Rotwein
Ausbau: Edelstahl

Herkunft: Deutschland
Region: Nierstein
Anbaugebiet: Rheinhessen
Inhalt: 0,75 Liter
Verschluß: Schraubverschluss

Weinbeschreibung: Volles Rubinrot mit elegantem Kirsch und Waldbeeren Aroma vollenden den Genuss.

Mainzer Domherr Pinot Noir QbA trocken

Ein Wein der durch seine Frucht gerade bei Weintrinkern beliebt ist,

die nicht, den sonst so typischen Tannin schmecken möchten, sondern die fruchtige Variante bevorzugen.
Daher auch ganz klar die richtige Wahl wenn man plötzlich Gäste hat und nicht genau den Geschmack und die Vorlieben der Gäste abschätzen kann.
Mit diesem Wein hat man immer eine erstklassige Wahl getroffen.

 

Speiseempfehlung: Braten, Wild oder auch eine Käseplatte

Analysewerte:

Alkohol: 12,5 %vol.
Restzucker: 4,4 g/l
Säure: 4,7 g/l
Herstellungshinweis:
Allergene: enthält Sulfite

Hinweis: Bei den angegebenen Analysewerten kann es von Abfüllung zu Abfüllung geringe Abweichungen geben.

Abfüller: Weinkellerei Weinhandlung Jakob Antwerpen, Rheinstraße 218, 53332 Bornheim, Deutschland

Zusätzliche Information

Anbaugebiet

Rheinhessen

Geschmack

trocken

Inhalt

0,75L

Kategorie

Rotwein

Länder

Deutschland

Qualität

QbA

Rebsorte

Pinot Noir

Weinart

Rotwein