Jakob-Antwerpen_Mitsingen3
Jakob-Antwerpen_Mitsingen1
Jakob-Antwerpen_Mitsingen2
bhmkultur-logo

Nach dem grandiosen Erfolg 2019 -
heißt es nun endlich wieder:

Kölscher Nachmittag am Rhein 
# Georg Fuhrmann und Pete Haaserer

organisiert vom Bornheimer Kulturforum e.V

Das Bornheimer Kulturforum ist optimistisch, dass der Kölsche Nachmittag am Rhein trotz Corona-Pandemie in diesem Jahr wieder starten kann. Natürlich muss die Veranstaltung in etwas anderem Rahmen – ohne Mitsingen – und mit einem Hygiene-Konzept stattfinden. Grundsätzlich ist eine Anmeldung und ein aktueller Corona-Test erforderlich, außerdem ist die Zahl der Besucher begrenzt.

Bei Wein und leckerem Essen gibt es in sommerlicher Atmosphäre einen Kölschen Nachmittag mit den Musikern Georg Fuhrmann und Pete Haaser. Beide Musiker kennt man unter anderem seit vielen Jahren aus der Kölschen Weihnacht. 2019 startete die Veranstaltung mit überwältigender Resonanz zum ersten Mal im Marienhof.

Für etwas Besonders steht auch der Veranstaltungsort, nämlich der Innenhof des historischen Marienhofes bei der Kellerei Antwerpen in Bornheim-Hersel, Rheinstraße 218.

Jung und Alt, vor allem auch Familien mit Kindern sind herzlich eingeladen zu einem gemütlichen und stimmungsvollem Sonntagnachmittag in der schönen Hofanlage der Weinkellerei Antwerpen.

Hinweis an die Besucher:
Die Tische werden mit entsprechendem Abstand aufgebaut.
Es gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona Auflagen und Verhaltensregeln.

Am 27. Juni 2021:
Beginn: 17:00 Uhr
Einlass: ab 16:00 Uhr
Ort: Weinkellerei Antwerpen
Rheinstraße 218
53332 Bornheim

Weitere Informationen finden Sie auch unter:

Bornheimer Kulturforum · Wir machen Kultur!

Kölscher Nachmittag # Bornheimer Kulturforum  27. Juni 2021