Würzburger Stein Riesling VDP.ERSTELAGE trocken

13,50  inkl. MwSt.

18,00  / Liter

Würzburger Stein
Riesling
VDP.ERSTELAGE trocken
2017

Artikelnummer: 19027 Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Name:Würzburger Stein
Rebsorte:Riesling
Qualitätstuffe:QbA
Deutscher Qualitätswein
Geschmacksrichtung:trocken
Jahrgang:2017
Anbaugebiet:Franken
Region:Würzburg
Herkunft:Deutschland
Inhalt:0,75Liter
Verschluß:Schraubverschluß
Weinart:Weißwein
AuszeichnungFrankenweinmedaille
in Gold
Analysewerte:
Alkohol:12,0%vol.
Restzucker:4,3g/l
Säure:7,6g/l
Allergene:enthält Sulfite
Beschreibung:
Frankenweinmedaille in Gold, feines Bukett von Pfirsich, komplex, mineralischVinifikation und weinrechtliche Angaben:
Steillage mit alten Reben, kurze Maischestandzeit, Spontangärung, Feinhefelager im Holzfass –

Speiseempfehlung:
Dieser Würzburger Steinwein Riesling VDP.ERSTE LAGE harmoniert perfekt mit leichten Fischgerichten und Meeresfrüchten und mit
rohem oder mariniertem Fisch und Fleisch.

In der weltbekannten, muschelförmig über Würzburg thronenden Weinlage Würzburger Stein herrscht ein fast mediterranes Klima. Verwitterter Muschelkalk als Sedimentgestein aus dem einstigen Urmeer ist das geologische Ausgangsmaterial, das in einzigartiger Weise den Lagennamen und die Weine mit ihrer besonderen Mineralität prägt. 1665 wurde im Stein der erste Silvaner gepflanzt, 1726 wurde auf fürstliche Anordnung der Steinwein des Bürgerspitals in Bocksbeutel gefüllt. In unseren Kellern lagert noch heute ein 1540er Würzburger Stein – er gilt als der älteste, authentische Weißwein der Welt.
Das Bürgerspital Weingut in Würzburg
ist ein modernes, über 700 Jahre altes VDP.PRÄDIKATSWEINGUT in Franken. Auf 120 Hektar Rebfläche werden in erster Linie die
klassischen Rebsorten Riesling, Silvaner und Burgunder angebaut und in Bocksbeutel gefüllt. Wertvollster Schatz sind die
einzigartigen Weinlagen, allen voran der Würzburger Stein und die Stein-Harfe. „Für uns Bürgerspitaler ist es die größte Motivation,
aus diesen Spitzenlagen das Beste herauszuholen: Weine, die unsere Handschrift tragen und unverwechselbar sind.“ Das Weingut
ist Teil der Stiftung Bürgerspital zum Hl. Geist, deren ursprünglicher Stiftungszweck, die Pflege von Bedürftigen, bis heute fortgeführt
wird. Mit jeder verkauften Flasche Wein wird dieses soziale Engagement unterstützt.
Das Bürgerspital ist Gründungsmitglied im Verband Deutscher Prädikatsweingüter. Im VDP vereinigen sich die besten Weinerzeuger
Deutschlands. Zur Erkennung tragen alle klassifizierten Weine die Kapsel mit dem Traubenadler.

Hinweis: Bei den angegebenen Analysewerten kann es von Abfüllung zu Abfüllung geringe Abweichungen geben.

Abfüller : Gutsabfüllung
Bürgerspital zum Hl. Geist – Weingut
Theaterstraße 19
97070 Würzburg